Jahresabschluss vom Festausschuss der Feuerwehr Gielde

Der Festausschuss und das Kommando der Feuerwehr Gielde hat sich zum Jahresende eine kleine Auszeit von den Vorbereitungen für das anstehende 125jährige Jubiläum genommen. Am Donnerstag den 27. Dezember 2018 fuhren die Mitglieder gemeinsam nach Hildesheim, um auf der dortigen Kartbahn gemeinsame Runden zu drehen und anschließend beim LaserTag sich noch vollends auszupowern. Nach der Rückfahrt ließ man den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen und geht so guter Dinge in das Festjahr 2019.

Das Fest möchte die Feuerwehr über vier Tage vom 7.-10. Juni, also Pfingsten mit der Gielder Bevölkerung und allen Freunden der feiern. Am Freitag den 7. wird das Fest mit einer Kranzniederlegung und dem Festkommers eröffnet. Am Samstag wird die Wehr vormittags Gastgeber der Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Wolfenbüttel sein, bevor der Rest des Tages ganz im Zeichen des 25jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr steht, welches es natürlich auch zu feiern gilt. Sonntags wird nach einem gemeinsamen Wecken ein Zeltgottesdienst stattfinden, sowie nachmittags der Festumzug und abends der Festball. Den Abschluss bildet traditionsgemäß das Frühstück am Montag.

Das gesamte Planungsteam um Ortsbrandmeister Nils Bremer freut sich auf die Festtage und viele Besucher.

 

20181227_170102

Navigation

Einsätze 2019

05

Letzter Einsatz: 17.04.2019

Kopfleiste Web Feuerwehr
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Bild9
Bild8

© Feuerwehr Gielde