Die Altersgruppe

Am 19. April 2012 wurde bei einer konstituierenden Sitzung auf Einladung von Ortsbrandmeister Herbert Meißner die Altersgruppe der Feuerwehr Gielde gegründet. Die Gründungsmitglieder beschlossen sich sechs mal im Jahr an einem Mittwoch nach Absprache im Gerätehaus zu treffen. Als Bekleidung wurde die Uniform, sofern sie noch passt, beschlossen. Das Mindestalter beträgt 62 Jahre. Der Sprecher der Altersgruppe ist Ulrich Stüber und sein Stellvertreter Bernward Rakete.

An den Dienstnachmittagen blicken die Mitglieder bei Bratwurst, Räucherforellen oder Feuerwehrmarmelade auf die aktive Dienstzeit zurück oder planen ihre nächsten Ausflüge. In der vergangenen Zeit wurden so unter anderem die PTB in Braunschweig, die Gedenkstätte der JVA in Wolfenbüttel oder die Luchse an den Harzer Rabenklippen besucht.

Auf den Punkt gebracht: Bei der Altersgruppe können die Mitglieder ihren wohlverdienten Feuerwehrruhestand genießen und schöne, lustige Stunden mit der Kameradschaftspflege verbringen.DSCF6191

 

Navigation

Einsätze 2019

05

Letzter Einsatz: 17.04.2019

Kopfleiste Web Feuerwehr
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Bild9
Bild8

© Feuerwehr Gielde