Einsatzbericht: 01/2015

 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatzart:

Hilfeleistung

 

Eingesetzte Kräfte:

TSF-W (1/5)

Einsatzstichwort:

Ölspur

 

 

sonstige 4

Einsatz:

Ölspur K85 Gielde in

 

Gesamtstärke:

1/9

 

Richtung SZ-Ohlendorf

 

 

 

Alarmierung:

12.01.15 - 9:48 Uhr

 

Zusätzliche Kräfte:

Gemeindebrandmeister

Einsatzende:

12.01.15 - 10:50 Uhr

 

 

Straßenmeisterei

 

 

 

 

 

Bericht:

 

 

 

 

Zum ersten Einsatz des Jahres wurde die Feuerwehr Gielde am Montagvormittag mit dem Einsatzstichwort „Ölspur klein Richtung  SZ-Ohlendorf“ alarmiert.

Es handelte sich um zwei ca. 30m lange Ölspüren auf der Fahrbahn, welche sich im Kurvenbereichen befanden.

Nach dem die Einsatzstellen abgesichert wurden, begannen die Kameraden unter Absprache mit dem Gemeindebrandmeister die Ölspuren mit Ölbindemittel zu beseitigen. Zum ersten Mal wurde auch das neu angeschaffte Ölzersetzungsmittel eingesetzt und hat sich bewährt. Nachdem die Straßenmeisterei die Straße mit Verkehrsschildern abgesichert hatte, rückte die Feuerwehr Gielde wieder ein.

Navigation

Einsätze 2019

05

Letzter Einsatz: 17.04.2019

Kopfleiste Web Feuerwehr
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Bild9
Bild8

© Feuerwehr Gielde