Einsatzbericht: 02/2015

 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatzart:

Hilfeleistung

 

Eingesetzte Kräfte:

TSF-W (1/5)

Einsatzstichwort:

Wasserschaden

 

 

MTW (1/6)

Einsatz:

Wasser im Keller

 

Gesamtstärke:

1/12

 

nach Wasserrohrbruch

 

 

 

Alarmierung:

18.01.15 - 9:50 Uhr

 

Zusätzliche Kräfte:

Gemeindebrandmeister

Einsatzende:

18.01.15 - 10:50 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Bericht:

 

 

 

 

Aufgrund eines Wasserrohrbruchs in der Lehmkuhle wurde am Sonntag Vormittag die Feuerwehr Gielde alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Wasser ca. 25 cm hoch im Kellerraum nachdem das Wasserrohr hinter der Wasseruhr geplatzt war. Die Wehr stellte das Wasser ab und förderte es mithilfe der Tauchpumpe aus dem Keller. Als die geschätzten 2000 l aus dem Keller gefördert waren, übergab die Wehr die Einsatzstelle wieder den Bewohnern.

Navigation

Einsätze 2019

05

Letzter Einsatz: 17.04.2019

Kopfleiste Web Feuerwehr
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Bild9
Bild8

© Feuerwehr Gielde