Einsatzbericht: 04/2016

 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatzart:

Hilfeleistung

 

Eingesetzte Kräfte:

TSF-W (1/4)

Einsatzstichwort:

Öl1 Dorfstraße

 

 

MTW (1/3)

Einsatz:

Ausgelaufene Flüssigkeit

 

Gesamtstärke:

1/8

 

auf der Gielder Dorfstraße

 

 

 

Alarmierung:

10.02.16 - 21:30 Uhr

 

Zusätzliche Kräfte:

GBM

Einsatzende:

10.02.16 - 23:15 Uhr

 

 

Polizei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bericht:

 

 

 

 

Am Abend des 10.02.16 wurden Kameraden der Wehr über die digitalen Meldeempfänger zu einer Spur mit einer ausgelaufenen Flüssigkeit gerufen. Auf der Dorfstraße befand sich eine Spur, welche mit Bindemittel abgestreut und wieder aufgenommen wurde.  Für diese Maßnahme sperrte die Feuerwehr vorübergehend zur Eigensicherung die Straße. Nach Aufnahme der Spur, durch eine defekte Benzinpumpe entstand, wurde die Straße wieder freigegeben und die Einsatzkräfte warteten auf die Polizei. Diese konnte den Verursacher ermitteln und aufklären, dass es sich nach Aussage das Verursachers um eine defekte Benzinpumpe handelte. Nach kurzer Rücksprache des Gemeindebrandmeisters mit der Polizei, war der Einsatz vorerst beendet.

 

Navigation

Einsätze 2019

05

Letzter Einsatz: 17.04.2019

Kopfleiste Web Feuerwehr
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Bild9
Bild8

© Feuerwehr Gielde